Octane welcher Auspuff

    • Octane welcher Auspuff

      Hallo Mein Name ist Frank. Habe den fehler gemacht und bin zum Indian und Victory Dealer gegangen. Da stand SIE Octane und ich war verliebt. Obwohl ich schon seit 30 Jahre Superbikes fahre habe ich die GSXR 1000 vom Hof gejagt und lebe jetzt mit der Octane in einer wilden EHE. Der Dealer machte einen sehr netten Eindruck.
      So nun möchte ich gern einen anderen Auspuff für meine Octane kaufen, aber es gibt keinen. Oder passt vieleicht der von einer Indian Scout.
      Einen lieben Gruß Fulew
    • Gude Sven hier.
      Ih fahre jetzt seit einem Jahr die Octane und habe EWIG auf eine alternative zu den Miller Endtöpfen gewartet. Die haben einfach ganz heimlich das Project eingestellt.
      Ich hatte glück das mein Händler (Cruiser-Center in Mühlheim bei Offenbach) Kontakt zu dem Hersteller meiner jetzigen Anlge hatte. Die jetzige ist von V-Performance. Wie Ich mitbekommen hab sitzen die in Italien(?) und sind daher auch aus irgendwelchen gründen nicht so kontaktfreudig.
      Die V-Performance sind ganz ordentlich und bringen auch den Sound rüber welcher der Octane gerecht wird! Mit DB-Killer drinne ist es ganz nett und hört sich super an :) Ohne jedoch kann das meiste andere einpacken. Tief hämmernd markiert sie ihr Revier :P. Wobei ich meistens mit DB-Kilelr drinne fahre weil es angenhemer ist und sie sich super anhört und zum anderen weil es im Helm sonst dröhnt und gibt Kopfweh :D
      Ich würde die empfehlen im Slashcut dann sieht die fast aus wie die Originale aber ein stück kürzer.
      Im Hang ist ein bild das sieht man die Endtöpfe in voller Pracht :D
      Bilder
      • 20280498_10213702281941285_3959190716339929110_o (1).jpg

        198,8 kB, 1.080×608, 54 mal angesehen
    • Habe auch die v-performance an meiner gunner. Klingen super, aber anscheinend ist die qualität sehr unterschiedlich. Meine wurden nun nach nur gerade 5 monaten ausgetauscht, weil der lack sich ablöste und rost entstand.
      Gemäss händler sind die dinger zwar super, aber der italienische hersteller hat mühe die alle einwandfrei zu produzieren.
      Aber egal, haben ja 5 jahre garantie...
    • So habe überall versucht einen Auspuff mit eg EG ABE zu bekommen keiner konnte liefern. Auch mein Händler war nur in de rLage ein Racingauspuff zu besorgen. Habe jetzt endlich einen Händler gefunden. Er hat mir ein MCJ Klappenauspuff besorgt. der kostete mit Montage in Schwarz 1300 Euro. Mit Klappe zu sehr laut. Klappen auf wie ein Düsenjet. er hat die euronummer E3 1068.
      Liebe grüße Frank mit der Octane
    • Hallo Fulew,

      welches Baujahr bzw. welche Euro-Norm hat Deine Octane? Ich frage deshalb, weil bei Euro 4 Norm und einem Umbau auf die "Lärmtüten" automatisch die Allgemeine Betriebserlaubnis erlischt. Victory/ Polaris hat zwar "kurz vor Schluss" noch für die besonderen Anforderungen des europäischen Marktes die Motoren mit Auspuffanlagen ausgestattet, mit der die Maschinen die Euro 4-Norm erfüllen, allerdings gibt es -zumindest bis heute- für diese Fahrzeuge keine alternativen Auspuffanlagen.

      Hintergrund: Ich fahre eine 17er Gunner und wollte mir "Stage 1" aufspielen lassen, um das mitunter lästige Lastwechsel-ruckeln weg zu bekommen. Eigentlich bin ich mit meinen "Flüstertüten" zufrieden, wollte also nur Stage 1 und die offenen Luffis einbauen lassen. Fehlanzeige. Die Auspuffanlage müsste getauscht werden, sonst sind Stage 1 und offene Luffis wirkungslos. Nach Auskunft meines Dealers von mcf Berlin gibt es für die Maschinen mit Euro 4-Norm gegenwärtig keine ABE-zugelassenen Alternativ-Auspuffanlagen (z.B. Miller o.vglb.), mit denen erst das Aufspielen von Stage 1 mit KN-Filtern das Lastwechselruckeln wirksam beseitigt werden kann. Ist das bei Deiner Octane anders?

      Meine Empfehlung: Ich würde meine Begeisterung für die "Lärmtüten" etwas bremsen und mich erst mal bei einem fachkundigen Dealer ganz einschlägig über die Möglichkeiten informieren und mit der geltenden Rechtslage vertraut machen. Was würde es mir helfen, wenn ich mir für schweineteures Geld eine Auspuffanlage ranbasteln lasse und mit erloschener ABE vom Hof fahre. Ein seriöser Schrauber würde eine solche Arbeit auch nicht liefern wollen, ohne sich von möglichen späteren Rechtsansprüchen frei zu machen. Vom TÜV brauche ich nicht reden, den gäbe es ohnehin nicht.

      Beste Grüße
      overdriver
    • Hallo hatte auch meine bedenken. Der Händler hat mir ein Gutachten von Ministero delle Infrastrutture e dei Trasporti mit gegeben.
      es sind viele Modelle darin aufgeführt. Fast nur Harleys und eine Victory Octane typ F T A00 was genau meiner entspricht. Es ist aber keine Indian aufgeführt oder andere Victorys.
      Gruß Frank
    • @overdriver

      Bei meiner Highball hatte ich als erstes das stage 1 - Mapping aufspielen lassen, bei Originalauspuff und Originalluftfilter. Das war aus meiner Sicht sehr wohl schon eine deutliche Verbesserung des Motorlaufes, insbesondere was das Ruckeln bei niedrigen Drehzahlen angeht. Von daher kann ich die Aussage "wirkungslos" nicht bestätigen.
      Gruß aus Köln, Cars10

      wer wird denn gleich in die Luft gehen - greife lieber zur HB
    • Hallo Männers,

      @ c-man: Danke für den Hinweis. Ich werde das Thema mit meinem Dealer noch mal thematisieren. Genau so, wie Du es beschreibst, wollte ich es haben. Aber mit den auf Euro 4 getrimmten Bikes soll es nicht klappen; so mein sehr geschätzter Harald von mcf. Er sagte zu mir sinngemäß: "Ick bau Dir allet an, wat 'De ham willst. Aber det is dann so, als wenn de ne Bockwurscht koofst, bezahlst und verjisst se mitzunehm..."

      Tja, wer will so ein Invest? Ich nicht.

      Ist Deine Highball in 2017 oder früher zugelassen, also noch Euro 3-genormt? Danke für Info.

      @ fulew: Zitat: "Der Händler hat mir ein Gutachten von Ministero delle Infrastrutture e dei Trasporti mit gegeben."

      Das mag in Italien auch funktionieren, aber u.U. nicht in D. Nimm spaßenshalber das Gutachten, fahr mit Deinem Schätzchen zum nächsten TÜV oder Dekra Stützpunkt, stell Dein Projekt vor und lass Dich beratend aufklären. Dann hast Du Gewissheit, ob sich diese immense Investition wirklich lohnt.

      BG
      overdriver